WingTsun-Schule - Start
Offizielle Mitgliedsschule der www.wingtsunwelt.com
WingTsun

Presse

Selbstverteidigungskursus bereitet Teilnehmerinnen auf den Ernstfall vor

Zwölf Frauen nehmen an dem zweitägigen Selbstverteidigungskursus in der Elmshorner Wing Tsun Schule teil. Initiiert wurde er von Patricia Capurso, die sich ehrenamtlich seit Oktober vergangenen Jahres gegen Angst-Orte in der Stadt einsetzt.
weiterlesen…

Kampfkunst um nicht kämpfen zu müssen

Es kann einem täglich passieren; bei einer öffentlichen Veranstaltung, einer privaten Party oder wenn man abends spazieren geht. Man wird ungewollt in eine gefährliche und provozierende Situation gebracht.
weiterlesen…

Neu in Wedel: WingTsun-Kampfkunstschule eröffnet am 6. Mai an der Elbstraße

Sich einschätzen, der eigenen Kraft vertrauen und sich im Ernstfall wirkungsvoll verteidigen können, all dies wird für Kinder ab fünf Jahren, aber auch für Jugendliche, Frauen und Männer immer wichtiger. Dabei bietet besonders die Kampfkunst des WingTsun effektive und im Alltag erprobte Strategien zur Selbstverteidigung und Selbstbehauptung.
weiterlesen...

Gewalt kommt bei uns nicht in die Tüte

Pinneberg. „Unfassbare Gewalttat in Elmshorn: Drei Jugendliche haben einen 13-Jährigen brutal zusammengeschlagen.“ Solche und ähnliche Schlagzeilen sind kein Einzelfall. Doch wie kann man sich wehren? Die Antwort gibt Oliver Drobczyk, Leiter der WingTsun-Schule Pinneberg an der Richard-Köhn-Straße 63 - 67: „Bei uns lernen Kinder, Jugendliche und Erwachsene, ihren Angreifern selbstbewusst entgegenzutreten und sich gegen Abzocke und Mobbing zu wehren“.
weiterlesen...

Pinneberger Tageblatt - Kinder lernen Verteidigung

Pinneberg. Speziell für Kinder bietet die Volkshochschule (VHS) Pinneberg ein "Sicherheitstraining" an, in dem Jungen und Mädchen lernen, wie sie sich bei Gefahr richtig verhalten. Ob gegenüber fremden Erwachsenen oder Gleichaltrigen - in Rollenspielen werden Stimme, Gestik und Mimik für ein selbstsicheres Auftreten trainiert.
weiterlesen...

04.10.2011 Wing Tsun Schule eröffnet in Pinneberg

Pinneberg (oc) Die Wing Tsun Schule Pinneberg zieht um, und zwar nicht nach Elmshorn, wie wir es in der vergangenen Woche berichtet hatten. Die Schule bleibt in Pinneberg, am 4. Oktober eröffnet die Kampfsportschule ihre neuen Pforten in der Richard-Köhn-Strasse 63-67. Zu diesem Anlass bietet die Schule 2 Wochen lang Schnupperstunden an.
weiterlesen...

27.07.2011 Der Mittwoch - Sicherheit auf dem Schulweg

Selbstverteidigungsexperte gibt Eltern Tipps zu Übungen

PINNEBERG (ehn). Die Vorfreude bei vielen Mädchen und Jungen steigt: In etwa drei Wochen beginnt für sie ein neuer Lebensabschnitt - die Einschulung. Zukünftige Erstklässler erwarten viele neue Eindrücke und Erfahrungen. Langsam werden sie ans Schreiben, Rechnen sowie Lesen herangeführt oder lernen neue Klassenkameraden kennen, die zu Freunden werden können. Doch die neue Situation birgt auch Gefahren.
weiterlesen...

WingTsun ist wirkungsvoll und macht Spaß

WEDEL (pl). WingTsun, gesprochen „wengchun” bedeutet in die deutsche Sprache übersetzt „schöner Frühling”. WingTsun ist eine alte chinesische Kampfkunst, die vor mehr als 250 Jahren von zwei Frauen entwickelt wurde. Ihr Ziel war es, Techniken zu entwickeln, um sich insbesondere gegen stärkere Angreifer verteidigen zu können. Auch in Deutschland hat WingTsun inzwischen viele Anhänger gefunden, die von dem Prinzip, die Kraft des Gegners zu nutzen, um sich gegen diesen zu erwehren, begeistert sind.
weiterlesen...

30.12.2006 Hamburger Abendblatt - Kampfsport: Wing Tsun demnächst auch in Pinneberg

PINNEBERG. Die WingTsun-Schule in Elmshorn ist bereits ein voller Erfolg. Nun möchte der professionelle Ausbilder Oliver Drobczyk die chinesische Kampfkunst auch in Pinneberg unterrichten (die PZ berichtete). "Wing Tsun ist eine Kunst, die vor 280 Jahren von zwei Frauen entwickelt wurde, um sich gegen stärkere Gegner behaupten zu können"
weiterlesen...

21.10.2006 Hamburger Abendblatt - Die verborgene Kraft

Kampfsport Ein Unterrichtstag in der WingTsun-Schule Elmshorn

Die verborgene Kraft -
Nicht provozieren, aufrechte Körperhaltung, nur im Notfall reagieren - diese Grundlagen fernöstlicher Selbstbehauptung und Selbstverteidigung vermittelt Oliver Drobczyk an der Kaltenweide.
weiterlesen...

Probetraining
Infos zum Dachverband